small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?Landlächeln
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?

Das Landlächeln werden Sie erleben, wenn Sie sich auf das Erlebnis „Land“ einlassen: sei es, um die müden Knochen draußen in der Natur mal wieder zu reanimieren oder um sich vom hektischen Alltagsleben zu erholen.

Alle Sinne werden aktiviert und sorgen so dafür, dass jeder Teil Ihres Körpers Ihren Gesichtsmuskeln empfehlen wird, Ihren Mund zu einem entspannten Lächeln zu formen. Da können Sie gar nichts gegen tun :-)

Wollen Sie es erleben? Dann schauen Sie sich doch einmal unser Vulkaneifel-Ferienhaus an und nehmen Sie auch demnächst ein Landlächeln mit zurück in Ihren Alltag.

Kommen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!

small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 25. Mai 2007 doch dieses Thema:
Ein Krimi, der vor Gericht weitergeht

Vor einem Monat noch berichteten wir über den Welttag des geistigen Eigentums (s. Newsletter vom 26. April) und mokierten uns über China. Jetzt ist bei uns ein Fall von Ideenklau in die Schlagzeilen geraten. Es geht um den Krimi „Tannöd“ von Andrea Maria Schenkel. Die bayerische Autorin – ihr Drama um den sechsfachen Mord an einer Bauernfamilie steht seit Wochen auf Platz 1 der „Spiegel“-Bestsellerliste – soll aus einem anderen Buch abgekupfert haben.

Das angeblich plagiierte Werk heißt „Hinterkaifeck“. Es ist ein Sachbuch, dessen Titel den Namen jenes Einödhofs in Oberbayern trägt, auf dem sich die Bluttat tatsächlich zugetragen hat. Das war in der Nacht zum 1. April 1922. Seitdem ist Einiges über die Tat, die nie aufgeklärt wurde, geschrieben worden.

Andrea Maria Schenkel hat dafür ausdrücklich die künstlerische Form des Romans gewählt. Ihr Buch ist zudem in einem Stil geschrieben, der seinesgleichen sucht:

Die von ihr gewählte Kolportagetechnik kommt ganz ohne Erzähler aus. Fiktive Augenzeugen schildern ihre Sicht der Dinge. Daraus muss der Leser den Tathergang herauspuzzeln, und am Ende wird er sogar fündig. Der Autorin wurde für ihr Werk sehr gelobt: Ihr sei ein außergewöhnlich guter, ein literarischer Krimi gelungen. Wollen Sie einen guten Roman lesen, kann ich „Tannöd“ nur empfehlen.

Interessieren Sie sich für die Fakten, ist „Hinterkaifeck“, verfasst vom Journalisten Peter Leuschner, die passende Lektüre. Eigentlich müssten sich beide Werke gegenseitig befruchten. Wem nützt da ein Plagiatprozess – außer vielleicht den Anwälten? Oder soll, wenn schon kein Mörder auf die Anklagebank gefunden hat, wenigstens derjenigen, die über die Tat schrieb, der Prozess gemacht werden?

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum