small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 21. August 2007 doch dieses Thema:
Ein nicht mehr ganz frischer Kaugenuss

In Finnland wurde jetzt ein 5000 Jahre alter Kaugummi gefunden. Der Tisch, unter dem er geklebt hatte, war weggefault. Aber im Ernst: Unsere Vorfahren kannten bereits im dritten vorchristlichen Jahrtausend eine kaugummiähnliche Substanz, die sie aus Birkenrinde herstellten. Wenn man diese erhitzt, entsteht eine Art Teer. Den muss man kochen und anschließend abkühlen.

Wenn die Masse wieder fest wird, erwärmt man sie erneut und hat schließlich ein kaufähiges, genießbares Material. „Kaugummi“, so schreibt die Online-Enzyklopädie Wikipedia, „ist eine elastische, meist süß, manchmal auch sauer schmeckende Masse, auf der man einige Stunden lang kauen kann, ohne dass sie zerfällt.“ Manchmal schmeckt sie auch bitter.

Tun Sie mir aber bitte den Gefallen und probieren das Birkenrinden-Rezept nicht aus! Oder doch? Viel anders wird die Firma Wrigleys vermutlich auch nicht vorgehen, nur dass sie als Ausgangsbasis andere, nämlich süße oder saure Stoffe nimmt. Den Uralt-Kaugummi hat übrigens, so ein Bericht des Nachrichtenmagazins Spiegel online, eine britische Archäologie- Studentin gefunden.

Ihre Gruppe hatte im Kierikki Keskus an der finnischen Westküste gebuddelt und den harten Klumpen entdeckt, in dem noch einige Zahnabdrücke zu erkennen waren. Auch der erste amerikanische Kaugummifabrikant, John Curtis Jackson, verwendete im Jahr 1848 für sein Rezept Fichtenharz als Grundstoff. Das steht ebenfalls in Wikipedia. Ob dieser Kaugummi süß, sauer oder bitter schmeckte, steht dort nicht.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum