small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 21. Juli 2008 doch dieses Thema:
Das Motiv hinter bizarren Vornamen

Lange nichts mehr über beknackte Vornamen berichtet, finden Sie nicht? Gerade Schauspielerinnen üben sich ja in jener bizarren Kunst: Unlängst nannte Nicole Kidman ihren just zur Welt gekommenen Sprössling Sunday Rose, was zugegebenermaßen nicht ganz an Gwyneth Paltrows (Apple) und Angelina Jolies (Zahara) Namensgebung heranreicht. Warum tun sich die Aktricen das an? Oder anders gefragt: Warum tun sie es ihren Kindern an?

Eine Antwort weiß vielleicht Paul Sahner: „Die Sehnsucht von Stars nach Unverwechselbarkeit hat sicher etwas mit ihrer eigenen Exaltiertheit, manchmal auch Borniertheit zu tun“, so der Chefreporter der stets gut informierten Illustrierten Bunte: „Zugleich ist so ein Name eine Verpflichtung. Im Fall von Wilson Gonzalez und Jimi Blue Ochsenknecht hat das funktioniert.“

Ach so, und ich hatte schon spekuliert, welche Motive Vater Uwe zu einer solchen Verirrung getrieben haben mögen (siehe unseren Newsletter „Schalt' dein Handy aus, Jimi Blue Ochsenknecht!“ vom 3. März 2006). Es war einfach die Verpflichtung, den finanziellen Unterhalt seiner Wechselbälger zu sichern, mit den unzähligen Fortsetzungen von Wilde-Kerle-Streifen.

Ich muss mich auch um den Unterhalt meiner Familie kümmern und werde daher einen lukrativen Nebenjob annehmen: das Erfinden nicht für möglich gehaltener Vornamen. Falls daraus nichts wird, bewerbe ich mich bei Professor Udolph. Über Deutschlands renommiertesten Namensforscher haben wir schon öfters berichtet, zuletzt am 11. März („Was der Mensch am liebsten liest“).

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum