small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 6. August 2008 doch dieses Thema:
Das erste prominente deutsche AIDS-Opfer

In New York hatte er sich einen Namen gemacht, in Frankreich eine Goldene Schallplatte eingeheimst – nur in seiner Heimat Deutschland wurde er erst durch die damals nicht alltägliche Ursache seines Todes bekannt.

Die Rede ist von Klaus Sperber, einem gelernten Konditor aus dem allgäuischen Immenstadt. Er war ein begnadeter Sänger, reüssierte zunächst in der Popwelt und danach als Countertenor in der ernsten Muse. Aufgrund seiner Vielseitigkeit legte er sich den Nachnamen Nomi (ein Anagramm aus dem lateinischen omni = alles) zu. David Bowie engagierte ihn als Background-Sänger, Eberhard Schoener für seine Klassik-Rocknacht. Für Klaus Nomi schien es steil nach oben zu gehen, wäre da nicht die HIV-Infektion gewesen, die er sich vermutlich 1982 zugezogen hatte.

Damals war die Lebenserwartung mit einem solchen Handicap deutlich geringer als heute. Als Nomi am 6. August 1983 starb, lasen manche Deutsche seinen Namen zum ersten Mal: in einem Nachruf des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Auch von der Todesursache hatten hierzulande bislang nur die wenigsten gehört. Sie lautete: AIDS.

Klaus Nomi war der erste prominente Deutsche, den die heimtückische Krankheit dahinraffte. Exakt 25 Jahre nach seinem Tod steht in Mexiko bei der Weltaidskonferenz zur Debatte, wie künftig die Zahl der Opfer heruntergeschraubt werden kann.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum