small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 4. Juni 2009 doch dieses Thema:
Das erste osteuropäische Land mit neuer Demokratie

Vor 20 Jahren hielt die Demokratie Einzug ins östliche Europa. Die Sowjetunion unter Michail Gorbatschow setzte nicht nur im eigenen Land auf Reformen, sondern lockerte auch den Griff auf die Verbündeten. „Im Grunde brauchen wir diese Führung über sie gar nicht“, sprach der oberste Genosse vertraulich zu seinen kommunistischen Parteikollegen: „Das bedeutet nämlich, dass wir sie uns auf den Hals laden.“

Lösungen für abtrünnige Vasallen wie 1956 in Ungarn (siehe unseren Newsletter vom 23. Oktober 2006 „Panzer in Budapest“) oder 1968 in der Tschechoslowakei (Newsletter vom 21. August 2008 „Überwintern mit Bier“) kamen also nicht mehr in Frage, zumal Länder wie Ungarn, Polen oder die DDR im westlichen Ausland hoch verschuldet waren. Doch war die in Aussicht gestellte politische Freiheit den sowjetischen Satellitenstaaten in Mittel- und Osteuropa durchaus willkommen. Den Anfang machten die Polen: Am 4. Juni 1989 fanden dort erstmals freie Wahlen statt, und im Senat eroberte die inzwischen zur Partei gewachsene frühere Gewerkschaft Solidarnosc 99 von 100 Sitzen. Dennoch musste sie sich die Macht weiter mit den Kommunisten teilen, denn bis zu den ersten freien Parlamentswahlen sollten noch einmal 2 Jahre ins Land gehen.

Immerhin kandidierten 1991 bereits mehr als 30 Parteien. Andererseits sank die Wahlbeteiligung auf matte 43 %: Auch in der aufkeimenden Demokratie war es nicht gelungen, der wirtschaftlichen Schwierigkeiten Herr zu werden. Bald war das alte Misstrauen gegenüber den politischen Repräsentanten in Polen zurückgekehrt.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum