small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Andere haben sich bereits für Sie den Kopf zerbrochen ...

... und Sie dürfen jetzt mit einer perfekten Reden, einer mitreißenden Ansprachen oder einer begeisternden Präsentationen glänzen. Um dann den begeisterten Applaus zu ernten.

Denn mit Hilfe der über 397 professionelle Vorlagen und unzähligen Zitaten zu jedem Redeanlass, setzen Sie Akzente, die begeistern.


Testen Sie jetzt Die BESTEN Reden von A bis Z

small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 12. Oktober 2009 doch dieses Thema:
Deutschlands erster Unternehmensberater

Ein Auto kann man nicht von innen anschieben: So umschreibt der Unternehmensberater Jobst Fiedler die Aufgaben seiner Branche. Der Satz hätte auch von Gerhard Kienbaum stammen können. Der heute vor 90 Jahren in Wuppertal-Barmen geborene Diplomingenieur war Deutschlands erster Unternehmensberater. Ein für damalige Verhältnisse typischer, heute allerdings kaum noch vorstellbarer Lebenslauf prägte seine Jahre bis zur ersten Firmengründung.

Kienbaum schrieb sich nach bestandenem Abitur in den Fächern Maschinenbau und Betriebswirtschaft an der Technischen Hochschule Danzig ein. Ausgerechnet in dieser Stadt brach mit der Beschießung der Westerplatte durch die deutsche Wehrmacht der Zweite Weltkrieg aus. Kienbaum konnte dem Militärdienst nicht entkommen, aber er überlebte ihn. Sein Vetter, der Geschichtsprofessor Hans-Ulrich Wehler, gibt einen Einblick in das Schicksal eines Gestrandeten: „Gerhard Kienbaum ist als U-Boot-Kapitän ein paar Mal abgesoffen, immer wieder rechtzeitig raus durch die Schleuse, der tauchte bei mir in verschlissener Uniform auf und bat mich um Handschuhe, weil 1945 ein kalter Winter war. Und er wollte ein Fahrrad, damit er sich bewegen konnte.“ Damit strampelte Kienbaum über zerstörte Straßen und holprige Feldwege durch seine alte bergische Heimat.

Auf der Suche nach Arbeit kam er ins Aggertal, ehemals Heimat vieler Hammerwerke und Gesenkschmieden. Einer Firma in Engelskirchen war im strengen Frost des letzten Kriegswinters der Heizkessel geplatzt. Kienbaum hatte die rettende Idee – und die Firma rasch den Experten, den sie für die Reparatur benötigte. Die gute Tat sprach sich herum, und das Improvisationstalent war bald auch außerhalb des Aggertals gefragt. Schon im Herbst 1945 gründete Kienbaum seine kleine Firma in Gummersbach. Sie entwickelte sich zur größten deutschen Unternehmensberatung. Als Gerhard Kienbaum 1998 starb, hatte er für die Leitung längst eine hausinterne Lösung gefunden und an seinen Sohn Jochen übergeben. An der Firmenphilosophie des Seniors änderte sich bis heute nichts: für andere Probleme lösen und aus Problemen Chancen machen.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum