small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Reden halten viele Leute. Aber - UNTERHALTEN die ihr Publikum auch? So machen Sie es besser:

Nutzen Sie Ihre negativen Erfahrungen als Zuhörer langweiliger Ansprachen, um ab sofort BESSERE Reden zu halten, als SIE bisher anhören mussten:
  • Motivieren und begeistern Sie Ihr Publikum wie nie zuvor.
  • Treten Sie als souveräne Führungspersönlichkeit auf.
  • Glänzen Sie durch treffende Zitate und zündende Pointen.
  • Reißen Sie Ihre Zuhörer zu endlosen Beifallsstürmen hin.
Kurz: UNTERHALTEN Sie Ihr Publikum - und führen Sie es dahin, wo Sie es haben wollen!

Das gelingt Ihnen ab sofort ganz leicht.

Denn ab jetzt arbeiten hoch bezahlte Rethorik-Trainer und Unternehmensberater für Sie...

Im Handbuch „Die BESTEN Reden von A bis Z“ stellen diese Rede-Profis nun auch Vereinsvorständen, Kommunalpolitikern, Behördenchefs, Abteilungsleitern, Gewerkschaftern, etc Ihr Fachwissen zur Verfügung. Für Reden beruflich und privat.

Ihre Rede ist perfekt. Mitreißend in der Wortwahl. Überzeugend in der Logik.

Sie erreichen mit Ihrer Rede was Sie wollen ... Hier erfahren Sie, wie es geht!

small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 6. Oktober 2010 doch dieses Thema:
Keine Angst vor Pausen im Small Talk!

Einmal kam ein berüchtigter Schwätzer zu Sokrates und wünschte, von ihm unterrichtet zu werden. Der Meister willigte ein – gegen doppeltes Honorar. „Aber warum?“ kam der Einwand. „Weil ich dir sowohl die Kunst des Sprechens als auch die des Schweigens beibringen muss!“ Machen Sie sich daher für Ihren Small Talk eines klar: Reden ist nur die eine Hälfte der Kommunikation, Schweigen – verbunden mit Zuhören – die andere.

Haben Sie den Mut zur Pause! Es ist nicht schlimm, wenn ein paar Sekunden lang nichts gesagt wird. Als guter Gesprächspartner entwickeln Sie ein Gefühl dafür, sich auf das Tempo des anderen einzulassen. Beachten Sie auch die Mentalitätsunterschiede: Ein Rheinländer spricht schneller als ein Bayer, ein Sachse ist flinker mit der Zunge als ein Mecklenburger. Sehen Sie diese Merkmale wertfrei. Vor allem: Lassen Sie die Leute zu Wort kommen!

Drei Sekunden Schweigen muss selbst im Smalltalk niemand als peinlich empfinden. Im Gegenteil: Wenn einer schweigsamen oder zurückhaltenden Person Zeit gelassen wird, fühlt sie sich viel eher akzeptiert und baut schrittweise ihre Hemmungen ab.

Falls es mit den Pausen im Smalltalk nicht auf Anhieb funktioniert, denken Sie einfach an Ernest Hemingway. Der Literaturnobelpreisträger erinnerte sich: „Zwei Jahre braucht der Mensch, um das Sprechen, ein Leben lang, um das Schweigen zu lernen.“ Es kann Ihnen – zumal wenn Sie zu denjenigen gehören, deren Redeanteile in Gesprächen meist überwiegen – nicht schaden, wenn Sie zu Hause das Schweigen ein wenig trainieren.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum