small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 7. Oktober 2010 doch dieses Thema:
Die Zeitung von gestern vor 65 Jahren

Nichts ist so uninteressant wie die Zeitung von gestern: Dieser Spruch besaß auch schon vor 65 Jahren seine Gültigkeit. Da war die Erstausgabe der Süddeutschen Zeitung bereits einen Tag alt. 20 Pfennig kostete sie damals, war noch nicht deutschlandweit verbreitet und nannte sich im Untertitel „Münchner Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport“.

Gegenüber Gazetten nördlich des Mains besaß die SZ einen Standortvorteil: Die amerikanische Besatzungsmacht im Süden Deutschlands war darauf erpicht, aus Reichsbürgern mit mehr oder weniger brauner Vergangenheit rasch wieder gute Demokraten zu machen. Eine linksliberale Tageszeitung würde sich bei einem solchen Prozess als nützlich erweisen. Auf dem Titelblatt der SZ prangte damals eine aus heutiger Sicht schier unglaubliche Erscheinung: ein bayerischer Ministerpräsident, der aus der SPD kam! „Neue Regierung Bayerns unter Dr. Högner!“, lautete die Schlagzeile.

Wie froh wären die roten Bazis, dürften sie etwas Ähnliches noch einmal erleben! Allerdings hatte die SPD keine Landtagswahl gewonnen. Wilhelm Högner war von der amerikanischen Militärregierung eingesetzt worden. Den ersten Nachkriegs-Urnengang in Bayern gewann ein gutes Jahr später die CSU.

1954 kehrte Högner tatsächlich noch einmal ins höchste bayerische Amt zurück, an der Spitze einer Viererkoalition. Die brach 1957 auseinander, seit den aus dem Koalitionskrach resultierenden Wahlen stellt die CSU den Ministerpräsidenten. Das wird wohl auch so bleiben. Eher geht dem Hofbräuhaus das Bier aus oder die SZ pleite.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum