small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 22. November 2010 doch dieses Thema:
Deutsch-französisches Zweckbündnis

Die Zehn Gebote Gottes sind deshalb so verständlich, weil sie ohne Mitwirkung einer Expertenkommission zustande gekommen sind: Dieser Meinung war Charles de Gaulle, heute vor 120 Jahren im nordfranzösischen Lille geboren und von 1959 an ein volles Jahrzehnt Staatspräsident unseres westlichen Nachbarlandes.

Mit dem Rivalen jenseits des Rheins war immer auch de Gaulles politisches Schicksal verbunden. Zunächst organisierte er, nach der schmachvollen Niederlage der französischen Armee, den Widerstand gegen die Besatzer von London aus. Auch der Übergangsregierung, welche die Alliierten nach dem Abzug der Deutschen einsetzten, saß er vor.

Die nach dem Weltkrieg notwendig gewordene Neuordnung Europas überließ de Gaulle nicht den Experten, sondern legte selbst den Grundstein für die heutige politische Ordnung. Ohne seinen mutigen Schritt auf den Erzfeind zu wäre das vereinte Europa kaum denkbar.

Aus dem Zweckbündnis mit Deutschland entwickelte sich eine persönliche Freundschaft zu Konrad Adenauer - eine Tradition, die spätere französische Präsidenten und deutsche Bundeskanzler fortsetzten. Sie taten dies unabhängig von ihren politischen Überzeugungen: So verstand sich der Sozialdemokrat Helmut Schmidt mit dem Konservativen Valéry Giscard d'Estaing ebenso gut wie der Christdemokrat Helmut Kohl mit dem Sozialisten François Mitterand.

De Gaulle und Adenauer freilich waren beide gestandene Konservative, wie heute Angela Merkel und Niclas Sarkozy. Freunde sind die Beiden noch nicht, aber ihr Zweckbündnis hat sich im Rahmen der EU-Politik schon häufiger bewährt.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum