small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 10. März 2011 doch dieses Thema:
Der Staat bin ich

Der Staat bin ich: Mit dieser einfachen Formel begründete Frankreichs König Ludwig XIV. seinen Herrschaftsanspruch. Der wurde mit dem 10. März 1661 absolut.

Bis dahin hatte Jules Mazarin die Aufgabe auf sich vereint und die französischen Untertanen im Auftrag des weltlichen Souveräns beaufsichtigt. Doch seit einem Tag war der Kardinal tot, und der König selbst übernahm sämtliche Regierungsgeschäfte. Fortan ließ sich Ludwig von niemandem mehr hineinreden und prägte den für seine Epoche charakteristischen Herrschaftsstil: den Absolutismus. Freilich bedeutete die uneingeschränkte Gewalt nicht, dass der Machthaber eine reine Willkürherrschaft ausüben durfte. Neben dem Gesetz war Ludwig auch dem göttlichen Recht und seinem eigenen Gewissen verpflichtet.

Zum Glück für Ludwig und zum Leidwesen seiner Untertanen war letzteres nur sehr schwach ausgeprägt. Nach Mazarins Ableben war zu allem Übel kein starker Gottesmann mehr vorhanden, um dem König Ratschläge zu erteilen, wo es langgehen könnte. Und das menschliche Recht? Hier behalf sich Ludwig mit einem einleuchtenden Konstrukt: "Wie der König will, so will es das Gesetz." Adel und Klerus hatten in Frankreich künftig nicht mehr viel zu sagen. Das gefiel anderen hohen Häusern in Europa. So adaptierten Peter I. in Russland und Friedrich Wilhelm I. in Preußen später Ludwigs Regierungsstil.

Der Staat bin ich: Ob Ludwig diesen Satz tatsächlich gesagt hat, ist nicht verbürgt. Wahr ist aber, dass er ihn gemeint hat.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum