small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 16. Juni 2011 doch dieses Thema:
Ein privates Bekenntnis, das Politik machte - und Schule

Bankenpleiten gibt es nicht erst seit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers. Sieben Jahre zuvor erwischte es die Bankgesellschaft in der Bundeshauptstadt. Das brachte das Land Berlin an den Rand des wirtschaftlichen Ruins – und den Regierenden Bürgermeister um seinen Job.

In einem Konstruktiven Misstrauensvotum entzogen SPD, Grüne und die damals noch als PDS firmierende Linke Eberhard Diepgen das Vertrauen. Sie wählten heute vor zehn Jahren einen Mann an dessen Stelle, der kurz zuvor mit einer privaten Äußerung für Furore gesorgt hatte.

Mit den auf einem Sonderparteitag der SPD zum bevorstehenden Wahlkampf geäußerten Worten „Ich bin schwul – und das ist auch gut so!“ bekannte sich Klaus Wowereit öffentlich zu seinen sexuellen Vorlieben. Die sind zwar grundsätzlich Privatangelegenheit, werden aber gerne zumal von der in Berlin traditionell starken Boulevardpresse für politische Vorlieben ausgenützt.

Damit nahm der neue Bürgermeister, der sich im Herbst dem Votum der Wähler zu stellen beabsichtigte, allen Spekulationen die Spitze und seinen Gegnern den Wind aus den Segeln. Willkommener Nebeneffekt: Sein für Politiker in Deutschlands generell nicht unwichtiger Bekanntheitsgrad war schlagartig gestiegen.

Der Rückenwind für Wowereit hielt an. Bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wurde die SPD erstmals seit drei Jahrzehnten stärkste Partei und durfte auch wieder den Bürgermeister stellen. Die CDU hingegen verlor gegenüber den letzten Wahlen 17 Prozent und besaß nur noch den Status einer besseren Splitterpartei.

Von diesem Schlag sollten sich die Konservativen in Berlin nicht mehr erholen. Für den nächsten Urnengang im September dieses Jahres sind die Chancen nach wie vor äußerst mau. Größter Konkurrent der SPD dürften die Grünen werden, gefolgt von der Linken. Der CDU winkt voraussichtlich nur Rang 4. Ein Christdemokrat nahm sich Wowereits Outing jedoch zum Vorbild:

Nachdem sich Ole von Beust in Hamburg zu seiner Homosexualität bekannt hatte, brachte dies seiner Partei bei der Senatswahl das beste Ergebnis überhaupt – und Deutschland hatte plötzlich zwei schwule Länderchefs.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum