small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 17. November 2011 doch dieses Thema:
Fast bankrott und doch nicht am Ende

Wissen Sie noch, welches Land die Wirtschafts- und Finanzkrise als erstes traf? Es ist so groß wie die Ex-DDR, liegt am Rand unseres Kontinents und heißt nicht Griechenland.

Seine Währung, die Krone, hat gegenüber dem Euro zwischenzeitlich die Hälfte an Wert verloren, die Arbeitslosigkeit beträgt zuvor nie dagewesene 8 %.

Immerhin: Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf ist mit 31 500 Euro gegenüber 30 500 Euro weiterhin höher als das deutsche. Doch was nützt das, wenn die durch den Zusammenbruch dreier privater Banken jedem Steuerzahler hinterlassenen Schulden das Fünffache betragen?

Das ehemals fünftreichste Land der Welt stand vor 3 Jahren am Rand des Ruins. Gerade berappelt es sich wieder, indem es sich auf seine Wurzeln besinnt, von denen es sich in den Jahren des ökonomischen Booms doch allzu weit entfernt hatte.

Wie alles zusammenbrach und warum es sich jetzt wieder bessert, erfahren Sie, wenn Sie Island. Ein Länderporträt lesen.

Die Autorin Marie Krüger hat in Island studiert, die schwierige Sprache erlernt und fährt immer wieder hin. Sie attestiert dem überaus gebildeten Volk, „dass es in Krisenzeiten zu einer Rückbesinnung auf das kommt, was immer schon isländisch war und Niedergänge überdauert hat.“ Die Isländer waren halt immer etwas Besonderes. Die Insel verfügte ursprünglich über keine eigene Bevölkerung, sondern wurde erst im Mittelalter von Norwegen aus besiedelt.

Trotzdem entwickelten die Isländer sehr früh eine eigene Schriftsprache. Den Vorsprung gegenüber anderen Ländern hielten sie bis heute. In keinem anderen der Welt ist die Dichte an Schriftstellern so hoch.

Zu den 7 Nationalhelden, die Marie Krüger ausgemacht hat, zählen überwiegend Literaten: Egill Skallagrímsson und Snorri Sturlusson verfassten im 10. beziehungsweise 12. Jahrhundert Chroniken ihres Landes und leiteten auch die politischen Geschicke; Jon Sigurdsson sammelte und archiviere die altisländischen Handschriften und leitete die Loslösung von der jahrhundertelangen dänischen Kolonialherrschaft ein; Jónas Halgrimsson begründete die isländische Romantik und verfestigte das Nationalbewusstsein; der Nobelpreisträger Halldór Laxness und die frühere Staatspräsidentin Vigdís Finnbogadóttir (siehe unseren Newsletter vom 15. April 2010: Die erste demokratisch gewählte Präsidentin) sind die berühmtesten Isländer des 20. Jahrhunderts.

Eine berühmteste Isländerin des 21. Jahrhunderts gibt es auch schon: Die Sängerin Björk Gudmundsdóttir komplettiert das Septett. Wenn Sie 16 Euro 90 sinnvoll investieren wollen, empfehle ich die 192 Seiten von Marie Krügers Islandbuch uneingeschränkt: Auf jeder einzelnen erfahren Sie garantiert etwas Neues. Endlich ein fundierter, umfassender, fachkundiger Band über das unbekannte Land im Norden Europas, das vor kurzem noch Ehrengast der Frankfurter Buchmesse war!

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum