small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 26. Februar 2013 doch dieses Thema:
Was den Charakter nicht besser macht

„Zwei Typen. Einer ist nicht richtig im Kopf. Nett, aber viel zu stark. Bringt eine Frau um. Sein bester Freund bringt ihn um. Ende.“ So lautet die auf 25 Wörter maximal beschränkte Kurzkritik des Romans Von Mäusen und Menschen.

Auch das rezensierte Werk ist nicht gerade monumental. Mit 187 Seiten kam die 1937 erschienene Originalversion aus. Das Buch schildert das Schicksal zweier Wanderarbeiter, dem eine wahre Geschichte zugrunde liegt: Der Autor, selber eine Zeitlang als Gelegenheitsarbeiter auf kalifornischen Farmen beschäftigt, wurde Zeuge, als ein Kollege einen Vorarbeiter erschlug.

Das Ende seiner Romanfigur hatte John Steinbeck freilich erfunden: Der geistig zurückgebliebene Lennie, der versehentlich eine Frau umbringt, wird von seinem Freund George erschossen, bevor er von einer rachsüchtigen Meute gelyncht werden kann. 1962 erhielt Steinbeck den Literaturnobelpreis, „für seine einzigartige realistische und phantasievolle Erzählerkunst“, so das Stockholmer Komitee, „die sich durch einfühlenden Humor und sozialen Scharfsinn auszeichnet.“

Es war aber nicht Von Mäusen und Menschen, dem diese Ehre zuteil wurde, sondern ein um vieles längeres Werk, das ebenfalls das Schicksal von Wanderarbeitern zum Thema hatte: Die Früchte des Zorns (siehe unseren Newsletter vom 16. November 2007: Der 46. Staat der Union).

Steinbeck, heute vor 111 Jahren im kalifornischen Pacific Grove geboren, erreicht immer noch eine große Leserschaft. Kein Wunder: Entwurzelte, Habenichtse und Benachteiligte gibt es in den Vereinigten Staaten des Jahres 2013 offenbar mehr als je zuvor. Darunter sind viele aus der Mittelschicht Abgerutschte, denen ein Merkmal Steinbecks abhanden gekommen scheint: der unerschütterliche Glaube an das Gute im Menschen.

Für das Schlechte ließ der Autor mildernde Umstände gelten: „Vielleicht verdirbt Geld den Charakter“, so seine Überzeugung, „auf keinen Fall aber macht Mangel an Geld ihn besser.“

Am 20. Dezember 1968 starb Steinbeck, ein Verfechter kurzer Sätze (siehe unseren gestrigen Newsletter: Ein Tag ohne Punkt, aber mit vielen Kommas) in New York. „Wenn einem Autor der Atem ausgeht“ meinte er einmal „werden die Sätze nicht kürzer, sondern länger.“

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum