small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
Erweitern Sie Ihre betriebswirtschaftlichen KenntnisseBWL Wissen leicht gemacht
BWL-Zusammenhänge verstehen und Chefs besser unterstützen

Um Ihren Vorgesetzten bei Management-Entscheidungen optimal unterstützen zu können, benötigen Sie fundiertes BWL-Know-how.

Hintergrundwissen zu diesen Themen ist daher unerlässlich:
  • Unternehmensplanung und Kennzahlen
  • Jahresabschluss und Bilanz
  • Controlling und Steuerung
  • Kostenrechnung, Budgets und Forecasts

Wie Sie wirtschaftliche Zusammenhänge besser verstehen, erfahren Sie im Seminar BWL Wissen leicht gemacht


Melden Sie sich jetzt online an!

small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 04. November 2013 doch dieses Thema:
Keine Frage des Geschmacks: Der Siegeszug von Heineken

Wie beglücke ich die Welt mit schlechtem Bier? Indem ich erstklassige Werbekampagnen fahre! Diese Strategie ihres Firmeninhabers verhalf der niederländischen Brauerei Heineken in den Gerstensaft-Olymp. Inzwischen belegt der Konzern Rang 3 unter den weltweit größten Biererzeugern.

Mit Qualität hat dies wenig zu tun. Interessant: Der Marktführer Budweiser (die amerikanische Marke, wohlgemerkt; siehe auch unseren Newsletter vom 2. August 2006: Budweiser oder Budweiser?) und sein Vize Miller stellen ebenfalls wenig schmackhaftes Gebräu her.

Legendär ist eine Anzeige aus dem Jahr 1981, in der einer in schwedischen Gewässern gestrandeten sowjetischen U-Boot-Besatzung empfohlen wird, ein paar Kästen holländischen Bieres an Bord zu holen, denn „Heineken-Bier gibt Auftrieb!“ Der französischen Konkurrenz beschied der heute vor 90 Jahren in Amsterdam geborene Alfred Heineken, die Marke Kronenbourg sei der Grund dafür, dass die Franzosen eine Nation von Weintrinkern geworden sind.

Immerhin schmecken die französischen Weine, im Gegensatz zu den niederländischen. Überhaupt waren prämierte Reklamespots und kernige Sprüche nicht allein verantwortlich für den Aufstieg der Holländer. Den Ausschlag gab ein bewährtes Rezept des internationalen Raubtierkapitalismus: Heineken kaufte weltweit Biermarken auf. Zu dem lokalen Sortiment gesellte sich dann die Hausmarke, die exzessiv beworben wurde. Knebelte man zusätzlich Gaststätten und Diskotheken mit Verträgen, die vorsahen, dass in erster Linie die Vorzeigemarke verkauft wurde, fand der Siegeszug von Heineken eine Fortsetzung.

Beispiel Slowakei: Beim kleineren Bruder der weltgrößten Biertrinkernation Tschechien ist die ursprüngliche Vielfalt an einheimischen Bieren in den letzten Jahren merklich geschrumpft. Das herbe Kelt, vom Geschmack dem Pilsner Urquell ähnlich, früher gezapft oder in der Bügelflasche ohne Glas serviert, ist so gut wie nicht mehr erhältlich. Auch der Goldene Fasan, Zlatý Bažant, hat sich rar gemacht, und der lachende Mönch, Smädny Mnich, ist wohl in Klausur gegangen. Stattdessen wird allerorts Heineken angepriesen. Dank aggressiver Werbung erweicht, was wie Sauerbier schmeckt, schließlich doch die Seele des Säufers.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum