small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 18. März 2014 doch dieses Thema:
Belächelt, beneidet, benutzt, beseitigt

Ein Land, das sich stolz als Heimat der Dichter und Denker bezeichnet, schaut auf Comics meist mit einer gewissen Verachtung herab. Nur um ihren Erfolg beim Publikum werden die Autoren beneidet. Ausgerechnet in der Zeit des Nationalsozialismus ging der Stern eines deutschen Comic-Zeichners auf.

Erich Ohser hatte Bücher seines Freundes Erich Kästner illustriert und Karikaturen im SPD-Blatt Vorwärts veröffentlicht, als diese noch erscheinen durften. Vor allem Ohsers Porträts von Goebbels und Hitler werden die späteren Machthaber wenig erfreut haben. Umso überraschender muss es für ihn gewesen sein, als 1934 die Berliner Illustrirte Zeitung an ihn herantrat. Nach dem Vorbild der amerikanischen Mickymaus sollte er eine ähnliche Figur entwerfen.

Heraus kamen dann doch sehr verschiedene Charaktere, die Ohser einfach Vater und Sohn taufte. So lange seine Cartoons unpolitisch blieben, hatten die Herausgeber der Berliner Illustrirten wenig gegen den nach wie vor nicht vom braunen Gedankengut überzeugten Autor einzuwenden. Nur seinen wahren Namen sollte er verbergen. Ohser, im Zentrum Vogtlands aufgewachsen, wählte als Pseudonym seine Initialen und seine Heimatstadt.

Heraus kam, stets klein geschrieben: e. o. plauen. Die gezeichneten Geschichten kamen so gut an, dass sie in einem Bildband gesammelt wurden. Ein zweiter und ein dritter folgten. Joseph Goebbels blieb dies nicht verborgen. Der Propagandaminister sorgte dafür, dass Ohser als Karikaturist bei der Wochenzeitung Das Reich unterkam. Später verschaffte er ihm eine Anstellung bei der Deutschen Zeichentrick GmbH, die Goebbels eigens zur Volksbelustigung in düsteren Kriegszeiten gegründet hatte.

Beides brachte Ohser viele Neider ein. Nach einer Denunziation kam er in Haft. Sein Prozess war für den 6. April terminiert. Da mit einem Freispruch nicht zu rechnen, der als Goebbels' Blutrichter berüchtigte Roland Freisler zudem mit der Verhandlung betraut und Ohser den Nazipropagandisten einen Triumph zu gönnen nicht bereit war, erhängte er sich am Vorabend in seiner Zelle.

Heute jährt sich der Geburtstag des Unbeugsamen zum 111. Mal. Zeichnungen und Bildergeschichten von e. o. plauen sind auf der Webseite plauen.beurich.net zu bewundern.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum