small-talk-themen.de
Täglich ein aktuelles Thema
für Ihren Small Talk
Kaffeekasse
Smalltalk-TippsSmalltalk-Themagratis anmeldenSmalltalk-ShopBlogStartseite
Das Small Talk-Thema des Tages 

Jetzt kostenlos anmelden:  

Archiv-Ausgabe des Newsletters „Das Small Talk-Thema des Tages“:

Anzeige
small-talk-themen.de
                   Täglich ein aktuelles Thema
                                für Ihren Small Talk
Nutzen Sie für Ihren Small Talk am 12. September 2014 doch dieses Thema:
Konrad Weiß schämt sich

Heute vor 25 Jahren gründete sich die Bürgerrechtsbewegung Demokratie jetzt. Obwohl bereits viele Einwohner der DDR den Rücken gekehrt hatten, war ein Verfall der politischen Strukturen noch nicht abzusehen. Vor allem die Staatssicherheit funktionierte noch. Es gehörte also einiges an Mut dazu, eine solidarische Gesellschaft, Freiheit und Menschenwürde für alle, ein echtes Mehrparteiensystem und den Rechtsstaat einzufordern.

Konrad Weiß gehörte zu den Erstunterzeichnern des Aufrufs. Später saß er für die Nachfolgeorganisation Bündnis 90, die wiederum mit den Grünen fusionierte, im Bundestag. Doch auch im neuen Deutschland sah der unerschrockene Oppositionelle einige Grundrechte mit Füßen getreten. Von einer solidarischen Gemeinschaft konnte seiner Überzeugung nach auch nach dem Fall der Mauer keine Rede sein.

Weiß schämte sich, vor allem wegen der Übergriffe auf Asylbewerber in Hoyerswerda und Rostock-Lichtenhagen - in seinen Augen ein Armutszeugnis sowohl für die Zivilgesellschaft als auch für eine Regierung, deren Mitglieder sich in Tatenlosigkeit, Wegschauen und lauwarmen Erklärungsversuchen übten. Weiß fand Worte und brachte sie zur Sprache, in seiner vielbeachteten Rede Ich schäme mich.

„Ich schäme mich“, heißt es darin. „Ich schäme mich, Deutscher zu sein. Ich schäme mich, in einem Land zu leben, das eine Mauer der Gewalt, der Gefühllosigkeit, der Selbstsucht um sich baut. Ich schäme mich, in einem Land zu leben, in dem Menschen Beifall klatschen, wenn Menschen angegriffen, verletzt, vertrieben werden. Ich schäme mich, Mitbürger von Feiglingen zu sein, die Frauen und Kinder schlagen und drangsalieren, die Jagd auf jene Menschen machen, die bei uns Zuflucht und Hilfe suchen oder anders sind.“

Entschuldigungen ließ Weiß, anders als viele Politikerkollegen, nicht gelten: „Weder die unbewältigte Vergangenheit noch die Deformierungen aus 60 Jahren Diktatur dürfen als Entschuldigung dafür dienen, dass Menschen wie Tiere über Menschen herfallen. Diese Fremdenfeindlichkeit so vieler Deutscher ist eine Unmenschlichkeit, die unentschuldbar ist.“

Bald musste die Politik ohne Weiß auskommen. Sein Bundestagsmandat ließ er auslaufen. Bei den Wahlen 1994 trat er nicht wieder an und später auch aus der Partei der Grünen aus. Vermisst hat ihn offenbar niemand, denn es ist sehr ruhig um Weiß geworden. Zu Unrecht, wie seine (selbst)kritische Rede beweist. Doch waren im wiedervereinigten Deutschland solche Töne nicht gefragt.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Ralf Höller
small-talk-themen.de
Kontakt:
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail: newsletter@small-talk-themen.de

Haftungsausschuss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin sind die Betreiber von small-talk-themen.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Newsletter angebrachten Links, die nicht auf unsere eigenen Webseiten zeigen. Vervielfältigungen jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.

Sicherheitsgarantie
Wir wissen das Vertrauen, das unsere Leser/-innen in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Abbestellen
Falls Ihnen unser Angebot nicht (mehr) zusagt und Sie sich wieder abmelden möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, können Sie sich einfach über folgenden Link wieder abmelden: Diesen Newsletter abbestellen.

Impressum
Das Small Talk-Thema des Tages ist ein kostenloser Service von

small-talk-themen.de – einem Projekt der
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21

53498 Bad Breisig

Tel.: 02633 470586
Fax: 02633 470596

E-Mail: info@small-talk-themen.de


Melden Sie sich am besten noch heute zu unserem neuen Newsletter „Das Small Talk-Thema des Tages“ an!

Zurück zur Archiv-Übersicht

 

   

Startseite | Tipps zum Small talk | Small talk-Themen | Newsletter-Anmeldung | Shop

Links aus unseren Newslettern | Über Ralf Höller | Blog | Buch-Rezensionen | Kontakt & Impressum | Presse

 

  
Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor auf Sicherheit überprüft Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory   
Impressum